Das hexagonale Mysterium

Hexagonales Mysterium Fig DE

Fig. 5: Die Figurae D und E des hexagonalen Mysteriums. Erstellt von Th. Belartus, Brabak.

Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.