Ein Held für alle Fälle

Weihnachten ist die Zeit der Versöhnung, wenn Familien zusammenkommen und selbst ungeliebte Brüder und Schwestern wieder in die Arme genommen werden. Deswegen möchte ich auch unser heutiges Türchen unter das Motto des Vergebens und der Wiedervereinigung lang verschollener Geschwister stellen: DSA3, DSA4 und DSA5.

Heute gibt es drei Archetypen, die ihr jeweils (mit leichten Abweichungen) nach DSA3, DSA4 und DSA5 spielen könnt. Vielen Dank auch an Diana Rahfoth für die liebevollen Illustrationen der Charaktere. Die Helden sind so gewählt, dass sie in möglichst vielen verschiedenartigen Abenteuern gespielt werden können. Falls ihr übrigens sehen wollt, wie die Helden gebaut wurden, findet ihr hier alle Videos dazu.

Glückliche AlrikeDie Glückliche Alrike ist eine Holzfällerin aus einem kleinen Dörfchen östlich des Reichsforsts, und sie trägt ihren Namen nicht zu unrecht: Sei es im Kampf mit ihrer Holzfälleraxt oder beim Würfeln, Phex ist mit Alrike. Ihr Glück verdankt sie vor allem ihren 12 Glücksbringern. Zumindest würde sie das so sagen. Neben ihrer Erfahrung mit der Axt bringt sie auch einige Grundkenntnisse der Natur sowie ihr handwerkliches Geschick mit: Wenn sie etwas repariert, funktioniert es wieder. Zumindest ein Mal.

Alrike nach DSA3, DSA4 und DSA5

Phexgeweihter AssafDer Söldner Assaf al’Ahjan ibn Shafir ist nicht nur eine käufliche Klinge, sondern gleich zwei: Er kämpft mit zwei Khunchomer Säbeln. Außerdem hat er sein Leben Feqz verschrieben: Er ist ein Geweihter des tulamidischen Kriegsgottes, der in den anderen Teilen Aventuriens als Phex, Gott der Diebe und Händler, verehrt wird. Entsprechend sichert er nicht nur das Überleben derer, die er beschützt, sondern auch ihr seelisches Wohl. Und ab und zu auch ihr finanzielles.

Assaf nach DSA 3, DSA 4 und DSA 5

Magierin Livia MovatoriDen Abschluss bildet Adepta Livia Movatori, eine Magierin aus der Akademie der Geistreisen zu Belhanka. Während ihr für eine Magierin der Umgang mit der astralen Kraft eher schwer fällt, hat sie den Umgang mit ihrem Magierstab lange geübt und reicht in ihrem Können fast an die Kampfmagier des Horasreichs heran. Sie bevorzugt jedoch gewaltfreie Lösungen. Durch ihr im demokratischen Belhanka entwickeltes Weltbild mag sie manchmal etwas naiv wirken. Aber man sollte sie nicht unterschätzen.

Livia nach DSA 3, DSA 4 und DSA 5 (ohne Aventurische Magie)

Über Nick-Nack

Nick-Nack heißt eigentlich Daniel und spielt seit Ende der 90er Jahre Das Schwarze Auge. Nach einer fast 10-jährigen Rollenspielpause stieg er Anfang 2015 wieder in das Hobby ein und betreibt seitdem unter anderem einen YouTube-Kanal, auf dem er seine Rollenspielrunden zeigt und Tipps und Tricks zum Hobby austauscht.

Dieser Beitrag wurde unter Spielhilfen abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Kommentare zu Ein Held für alle Fälle

  1. Reto von Baerow sagt:

    Tolle Sache!

    Danke und frohes Fest Nick-Nack!

  2. Andras Marwolaeth sagt:

    Hübsche Charakterbögen für die DSA5-Version. Wo kommen die her?

    • Nick-Nack sagt:

      Das sind die DSA5 Heldendokumente, die man bei Ulisses zusätzlich zu den normalen kaufen kann. Ulisses hat uns freundlicherweise erlaubt, sie für diese Archetypen zu verwenden. Im Original sind sie natürlich auch editierbar und, wenn ich mich nicht täusche, selbstrechnend.

  3. Ulfson sagt:

    Die Charaktere gefallen mir – besonders der Feqz-Geweihte.

    Überhaupt mag ich gut durchdachte Charakterkonzepte und Archetypen und lasse mich gerne von anderen inspirieren. Mit anderen Worten: weiter so. 🙂

    Mir ist aufgefallen, dass die Charaktere noch nicht bei Simias Werkbank zu finden sind. Kommen die nochmal irgendwann dazu, damit man sie auch in Zukunft wiederfinden kann? Oder werden die Charaktere noch auf einer anderen zentralen Seite irgendwie verlinkt?

    • Nick-Nack sagt:

      Danke! 🙂
      Die Übersicht räumen wir auf, wenn wir wieder etwas mehr Zeit haben. Der Adventskalender frisst meist recht viele Ressourcen, da sparen wir andernorts wo wir nur können 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.