Traumschatten

Traumschatten CoverDieses Abenteuer wurde Nandurion von Klaus Heckmann zur Verfügung gestellt. Wir bedanken uns herzlich bei ihm und seinen Co-Autoren und -Illustratoren.

Mitten in den Schattenlanden soll ein ritterliches Turnier mit verschiedenen Disziplinen stattfinden – und zu aller Überraschung sind auch die Recken der benachbarten Reiche eingeladen! Klar, dass nicht nur in Transysilien, sondern auch in Tobimorien, der Warunkei, Weißtobrien und den vielen kleineren Gebieten Streiter losziehen, sich dort zu beweisen. Neben adligen Werwölfen zieht es auch karrierehungrige Offiziere, blutdurstige schwarze Amazonen, finstere Schwarzmagier und untote Ritter zur fraglichen Burg. Ganz zu schweigen von neugierigen Schaulustigen, zwielichtigen Händlern und sensationshungrigen Gazetten-Schreiberlingen.

Die Helden, von verschiedenen Orten zum Wettkampf gezogen, finden sich in dieser illustren Gesellschaft wieder. Wem wird es gelingen, welchen Wettstreit für sich zu entscheiden? Welcher Held kann sich als würdigster erweisen? Welche Absichten hegen die angereisten Gestalten? Und welche Ursache haben die Träume, die die Helden von Nacht zu Nacht erleben?

Das Abenteuer Traumschatten spielt in den Schattenlanden, im Rondra 1036 BF.

Geeignete Helden: 3500-5000 AP, kämpferische Professionen sollten vertreten sein, eine große Bandbreite an Helden, inkl. Exkoten, ist möglich.

Traumschatten ist ein multiparalleles Abenteuer für 3-4 Spielleiter und 10-20 Spieler. Das Abenteuer verläuft parallel in verschiedenen Gruppen, meistens von einem Meister geführt. Die Gruppen ändern jedoch im Laufe des Abenteuers ihre Zusammensetzung. Mit einigen Anpassungen ist es auch möglich, das Abenteuer mit weniger (z. B. mit einer, als nicht-multiparalleles Abenteuer) oder mehr Gruppen zu spielen.

» zum Download (Abenteuer)

Über Salaza

Salaza heisst im wirklichen Leben Thorsten und spielt mit wenigen Unterbrechungen seit 1985 DSA. Er beschäftigt sich mit dem aventurischen Kartenwerk und mit der Erstellung von DSA-Schriftarten und tut gerne seine Meinung kund, wenn ein Produkt in seinen Augen blöde Fehler oder tolle Ideen hat.

Dieser Beitrag wurde unter Abenteuer abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu Traumschatten

  1. TheNerubin sagt:

    Ich glaube zwar nicht das ich je genug Spieler zusammen bekomme um das Abentuer auch mal zu spielen, aber ein erster Blick ins Abenteuer hat auf jedenfall meine Neugier geweckt es mal komplett zu lesen. Das bekommen in letzter Zeit die wenigsten offiziellen Abenteuer hin.
    Und innovativ scheint der Aufbau des Abenteuers allemal zu sein, den es werden 3 Ebenen miteinander verknüpft (Die Gesamtgeschichte, die Gruppenanteile und sogar Soloabschnitte)

    Wie gesagt ich bin sehr gespannt, Danke!

  2. Pingback: Tür Nummer 8: Traumschatten | Nandurion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.